Schnelltests für Zuhause

März 25, 2021
Liebe Eltern,
der Hort hat kurzfristig die Möglichkeit erhalten, den Familienhäusern einen Covid-Schnelltest zur Verfügung zu stellen.

Die Ausgabe erfolgt nach Anmeldung.
Der Test wird dem Kind am 26.03.21 bei Abholung bzw. Alleingängern mitgegeben.

!!!Die Anmeldemöglichkeit besteht bis zum 26.03.21 bis 12:00 Uhr!!!

Der Test sollte möglichst am Sonntagabend oder Montagmorgen vor dem Besuch der Einrichtung angewendet werden.
Sollte ein Test positiv ausfallen, so müssen Sie Ihr Kind in häuslicher Isolation belassen und sich an Ihren Kinder-/ Hausarzt oder die örtliche Fieberambulanz wenden,
um die Durchführung eines PCR-Tests zu veranlassen, welcher zur Überprüfung des positiven Ergebnisses des Selbsttests nötig ist.
Der Besuch der Einrichtung ist erst wieder gestattet, wenn der PCR-Test negativ
ausgefallen ist.
Ich bitte Sie, umgehend eine Information an den Hort zu geben, wenn der Selbsttest positiv ausgefallen sein sollte.
Ich vertraue hier auf Ihre Mithilfe, mit der Anwendung und den Ergebnissen dieses Tests verantwortlich umzugehen, damit bald wieder eine gewisse Normalität für Sie, für Ihre Kinder, der Schule und für den Hort erreicht werden kann.

Die Anwendung des Tests ist freiwillig!
Eine ausführliche Anleitung ist dem Schnelltest beigelegt.
Ich möchte an dieser Stelle noch einmal betonen, dass Hort und Schule verschiedener Ministerien angehören und es dadurch zu unterschiedlichen Verfahrensweisen im Umgang mit den Covid-Schnelltests kommt.
Mit besten Grüßen,
Mathias Koch
stellv. Hortleiter
Anmeldung für die Osterferien geöffnet
Neueste Beiträge

Offene Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne persönlich in unserer Einrichtung, über unsere Hort-App, per Mail oder telefonisch zur Verfügung.

0391 / 722 733 0